Es sind nicht unsere Füße, die uns bewegen, sondern unsere Gedanken www.susannewitzig.com
    Es sind nicht     unsere Füße,     die uns bewegen,     sondern unsere Gedanken      www.susannewitzig.com

Thüringen

Mit dem Wohnmobil durch Thüringen. Hach kann es Schöneres geben? Erstmal nicht, zumindest nicht, wenn man durch dieses unglaublich bewaldete und grüne Bundesland fährt. Selbst mit dem Wohnmobil auf der Autobahn, beispielsweise auf der A7 oder A4 zu fahren ist schön, weil man links und rechts über die Felder in die Ferne blicken kann. Besonders im Sommer leuchten diese in verschiedenen Farben und wenn dann noch diese kleinen Örtchen inmitten von nichts mit ihren roten Dächern auftauchen, dann denke ich, wie märchenhaft das aussieht. Aber am Schönsten ist das Reisen abseits der Autobahn, wenn man an kleinen niedlichen Örtchen mit Fachwerkhäusern vorbeikommt, die so typisch in Thüringen sind oder die vielen Burgen und vor allem der unglaublich schönen Natur in Form von Wiesen, Tälern, Bergen, Wäldern, Bächlein...

 

Ich werde euch ein paar Orte vorstellen, die wir mit dem Wohnmobil bereist haben und die Gegebenheiten des Stellplatzes immer im Hinblick auf das Reisen mit Handicap aufzeigen. Ich möchte aber ausdrücklich erwähnen, dass es ausschließlich meine ganz persönlichen Eindrücke sind und selbstverständlich kann es immer sein, dass ihr eure Reise oder die Stellplätze anders wahrnehmt als ich. Empfehlen oder beschreiben mache ich gerne aber entscheiden und eure Erfahrungen machen müsst ihr selbst.  

Oberhof

Wohnmobilstellplatz direkt am Biathlon - Stadion in Oberhof

 

Alle Informationen zu diesem Stellplatz findet ihr unter: 

 

https://www.oberhof.de/Caravan

 

Oberhof und diesen Stellplatz erreicht man entweder über die A4 oder A71 sehr einfach und unproblematisch und er liegt direkt an den weltbekannten Oberhofer Sportstätten, ist somit also überhaupt nicht zu verfehlen. Der Platz enthält die Grundversorgung von Strom und Wasser direkt vor Ort. Aufgrund der momentanen Situation mit Corona sind die sanitären Anlagen nicht geöffnet. 

 

Der Stellplatz ist von Mitte Februar bis Mitte Dezember geöffnet. Das ist für all Diejenigen, die gerne zum nächsten Biathlon - Weltcup im Januar 2021 mit Wohnmobil reisen möchten, wahrscheinlich eher enttäuschend. 

 

Reservieren kann man diese Stelllplätze nicht, d.h. wer zuerst kommt, malt zuerst. 

 

Die Frage, warum man sich ausgerechnet in Oberhof einen riesigen Parkplatz auf einem Sportgelände sucht, wo es doch dort so viele in der Natur gelegenen Plätze gibt, kann ich nur damit beantworten, dass ich als absoluter Biathlon - Begeisterte unbedingt dorthin wollte. Auch in der Hoffnung, vielleicht den ein oder anderen Sportler beim Training beobachten zu können. Und genauso ist es,  auf den vielen Skatingstrecken am Grenzadler trifft man immer irgendeinen bekannten Sportler, die bisher alle sehr sehr nett waren und sich auch in ein kleines Gespräch verwickeln lassen. 

 

Aber auch landschaftlich gesehen ist es durchaus ein schöner Standort, denn von dort aus kann man in den umliegenden Wäldern und am Rennsteig spazieren gehen oder wandern. Auch gibt es viele Strecken, welche mit Fahrrädern erkundet werden können. Oberhof bietet seinen Gästen jede Menge Möglichkeiten, erlebnissreiche Tage dort zu verleben. Auch mit Rolli kann man viele Wege entlang wandern. Mit E-Rolli dürften die Wanderungen fast alle kein Problem sein, mit Aktivrolli benötigt man oft Hilfe, da es doch manchmal über Stock und Stein geht und auch mal hoch und runter. Ansonsten sind alle Wettkampfstätten und Sehenswürdigkeiten relativ barrierefrei und der Parkplatz am Biathlonstadion ist natürlich für Rollifahrer optimal...weil ebenerer Boden geht nicht. Die Preise sind absolut ok. Zu den Sanitäranlagen kann ich leider nichts sagen, da diese alle wegen Corona geschlossen sind. Was man aber unbedingt wissen sollte ist, dass es dort oben sehr windig ist. Nachts im Wohnmobil kann schnell das Gefühl entstehen, man steht mitten in einem Orkan. Es schaukelt mächtig aber soweit ich weiß, ist noch kein Wohnmobil weggeweht. 

 

NEUES

-> Blog

-> 2020

-> Oktober

-> 27.10.2020

 

NEUES

-> Reiseblog - On tour mit Rolli

-> Sachsen 

-> Bayern

NEUES

-->Die süße Seite

->viele neue Unterseiten

E-Mails gerne an

Verlinkung zu Tomkes Webseite