Es sind nicht unsere Füße, die uns bewegen, sondern unsere Gedanken www.susannewitzig.com
    Es sind nicht     unsere Füße,     die uns bewegen,     sondern unsere Gedanken      www.susannewitzig.com

Balearen

Die Balearischen Inseln oder Balearen sind eine Inselgruppe im westlichen Mittelmeer und eine Autonome Gemeinschaft Spaniens. Zur Autonomen Gemeinschaft gehören neben Mallorca, Menorca auch die Pityusen mit Ibiza und Formentera

Inzwischen war ich auf allen balearischen Inseln und mein Favorit ist ganz klar Menorca, weil es einfach natürlicher und grüner ist als beispielsweise Mallorca oder Ibiza. Formentera hat mir mit den weißfarbenen Sandstränden und der beeindruckenden Steilküste zwar auch sehr gefallen, allerdings war mir die Insel ein bisschen zu klein, um dort einen ganzen Sommerurlaub zu verbringen. Und nur zwei Wochen am Strand rumliegen ist leider nichts für mich.

 

Aber das ist immer alles Geschmackssache und es kommt immer darauf an, warum man auf diese Inseln fährt.

 

Zum Party machen ist natürlich Ibiza das non plus ultra. Leider bin ich aber aus diesem Alter schon raus, so dass diese Insel für mich wirklich nur als Jugendliche in Frage kam.

 

Mallorca hat sehr viele schöne Ecken, leider finde ich die Stellen, wo man frei und unbehindert an unberührte Buchten kommt, viel zu wenig und völlig verbaut. Überall gibt es Privatgrundstücke mit Privatwegen, so das man kaum Möglichkeiten hat, sich manche Sachen anzusehen.

 

Menorca ist für mich die schönste Baleareninsel, weil sie sehr vielfältig ist und für jeden etwas bietet. Es ist ein absolutes Badeparadies mit den unzähligen naturbelassenen malerischen Buchten mit dem türkisfarbenen Wasser. Auch ist es touristisch nicht so überlaufen, da es viel weniger Ferien- und Hotelanlagen gibt.

 

Besonders das viele Grün gefällt mir auf Menorca und es gibt zahlreiche Landschaftsgebiete, die absolut menschenleer und unglaublich schön sind. Auch mit Rollstuhl kann man auf Menorca viel erkunden, da es kaum hügelig oder steinig ist.

 

Das Meiste und Schönste sieht man sowieso fernab der Reiseführer und ich kann immer wieder nur empfehlen, sich mal auf Abwege zu begeben.     

NEUES

-->Blog

-->2019

-->Novemer

-->11.11.2019

 

NEUES

-->ReiseBlog

-->Ostsee

-->Scharbeutz

NEUES

-->Zurück

-->Oktober

-->11.10.2019